Einwilligungserklärung für die Nutzung der Social Media Plugins

Einwilligungserklärung

Sie möchten ein Erweiterungsmodul (Social Plugin) nutzen, das von einem sozialen Netzwerk (SN) als Service angeboten wird. Durch die Nutzung des Social Plugin werden Daten an den Server des SN übertragen, zum Beispiel die IP-Adresse, die URL der besuchten Seiten und weitere Daten.

Die Übertragung findet auch dann statt, wenn Sie nicht bei dem SN registriert sind. Auch später noch könnten die gesammelten Daten unter Umständen miteinander verknüpft werden, etwa wenn Sie sich zu einem späteren Zeitpunkt bei dem SN registrieren lassen.

Eine Datenübertragung ist auch dann möglich, wenn das entsprechende Social Plugin nicht gedrückt wird.

Die AOK hat keinen Einfluss darauf, welche Daten übermittelt werden und wie die Betreiber des SN mit den Daten umgehen. Weitere Informationen zur Datennutzung entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen des jeweiligen Plugin-Anbieters.

Zusätzliche Informationen finden Sie auch in unserer Datenschutzerklärung.

Ihre Einwilligung zur Nutzung des Social Plugins ist freiwillig. Sie können dies jederzeit widerrufen. Klicken Sie auf den Button "Social Plugins dauerhaft aktivieren /deaktivieren" und dort auf den Link "Einwilligungserklärung anzeigen". Nun brauchen Sie nur noch auf den Button "Nein, ich erkläre mich nicht damit einverstanden" zu klicken und Sie haben Ihre Einwilligungserklärung widerrufen.

Zudem können Sie an dieser Stelle den Inhalt Ihrer Einwilligung jederzeit abrufen. Die Internetseiten der AOK können Sie selbstverständlich weiterhin nutzen, ohne dass Sie diese Einwilligung abgeben oder ein Social Plugin aktivieren. Durch die Nichtaktivierung entstehen Ihnen bei dem Besuch unserer Internetseiten keinerlei Nachteile oder Nutzungseinschränkungen.

Die Information zur Datennutzung bei der Aktivierung von Social Plugins habe ich zur Kenntnisgenommen und erkläre mich damit einverstanden.

Nein, ich erkläre mich nicht einverstanden Ja, ich erkläre mich einverstanden

Ausbildung & Zukunft

azubiextraservice

Du bist auf der Suche nach deiner Zukunft und suchst einen Ausbildungsplatz?
Für deine ersten Schritte ins Berufsleben haben wir etwas ganz Besonderes: Den azubiextraservice. Denn ganz gleich zu welchem Thema du Fragen hast: Wir - der azubiextraservice der AOK Nordost - sind der clevere Coach an deiner Seite!

Egal ob du dich fit machen musst für deine Bewerbung, Informationen zum Assessment Center benötigst, unseren Berufsinteressentest „Jobkompass“ kennen lernen möchtest, du auf der Suche nach Onlinejobbörsen bist und wichtige Hinweise sowie Tipps und Tricks für eine gute und erfolgreiche Bewerbung brauchst, bei uns bekommst du sie.
Nicht vergessen - wir sind natürlich dein kompetenter Partner in Sachen Kranken- und Sozialversicherung.

Egal, welche Fragen du hast: zur Bewerbung, zur Ausbildung oder zu deiner Gesundheit.

Vom azubiextraservice der AOK Nordost wirst du immer gut beraten.

Kostenfreie Hotline: 0800 2651188
Fax: 0800 265080-21199
E-Mail: azubiextraservice@nordost.aok.de

Das alles gibt’s hier für dich:


TV-Beitrag: Ausbildungsstart – ein Besuch im AOK-Junior-Servicecenter

Im Junior-Servicecenter lernen die AOK-Azubis den Arbeitsalltag einer Krankenkasse praktisch kennen und übernehmen die Kundenberatung weitgehend selbstständig. Schulabgänger und Berufsstarter werden in Berlin-Tegel zudem vom azubiextraservice der Gesundheitskasse beraten.

TV-Beitrag Ausbildungsstart ansehen.


Promoter gesucht

Wer älter als 18 Jahre ist, findet als Promoter bei der AOK Nordost einen profitablen Nebenjob. Einfach eine Bewerbung an promotion@nordost.aok.de mailen.

Regionale Angebote
AOK PLUS Baden-Wuerttemberg Bayern Bremen-Bremerhaven Hessen Nordost Nordost NORDWEST NORDWEST Rheinland-Hamburg Rheinland-Hamburg Rheinlandpfalz-Saarland Sachsen-Anhalt